Sardinien Travelreport 2013

Mitte März um Ostern rum, "Schnee, Nieselregen und 5 Grad in Norddeutschland"  - so verfolgte ich den Wetterbericht während ich auf Sardinen war. Bei einem Mix aus Studium und Urlaub verbrachte ich 3,5 Wochen auf der Insel. Aus den 8 Urlaubstagen hatte ich 5 aus 8 Tagen Wind, viel Sonne und Temperaturen um die 20 Grad. Kleiner Bericht für alle Nachahmer. Greetz Henner

Kommentar schreiben

Kommentare: 0